Jung und erfahren

PET-Verpackungen GmbH Deutschland wurde im August 1997 als weiterer Unternehmenszweig des Behälterglasherstellers Wiegand-Glas gegründet und profitiert damit von mehr als 400 Jahren Tradition und Kompetenz in der Produktion von Getränke- und Lebensmittelverpackungen.

Im Januar 1998 erfolgte der erste Spatenstich im thüringischen Großbreitenbach zur Errichtung eines Produktionsgebäudes. Bereits fünf Monate später konnte die erste Spritzgussmaschine mit einem 48-Kavitäten Werkzeug in Betrieb genommen werden.

Bis zum heutigen Tag wurde die Produktion schrittweise ausgebaut, so dass mittlerweile nahezu alle gängigen Preformgewichte für 0,2 l bis 5,0 l EW-PET Flaschen produziert werden. Seit Mitte 2003 sind wir in der Lage, Verpackungslösungen mit verschiedensten Barrieren und auch Multilayerpreforms anzubieten und mit der Inbetriebnahme von Streckblasmaschinen Anfang 2006 konnten wir unser Produktportfolio komplettieren.

Die permanente Anpassung unseres Werkzeug- und Maschinenparks ist die Grundlage dafür, dass wir zu den namhaften Preform- und PET-Flaschenherstellern in Europa gehören.

Im Jahr 2013 übernimmt PET-Verpackungen GmbH Deutschland alle Vertriebs- und Marketingaktivitäten der LOG GmbH, dem Tochterunternehmen der israelischen LOG-Plastic Products Company Ltd. und erweitert somit das Produktportfolio um PET-Hotfill-Flaschen.